Landteil & Sonnenplatz

Wir verbinden das Landteil mit dem Sonnenplatz.

Landteil:

Ein Landteil ist unbedingt nötig wenn man Weibchen hält, da die dieses zur Eiablage brauchen und es sonst zu einer Legenot kommen kann. Das Landteil sollte mindestens 50x40 cm groß sein und so tief wie das größte Weibchen lang ist (also ca 25 cm). Unser Landteil mißt 55x40 cm und ist 35 cm tief und besteht aus einer Kunststoffwanne die mit einer Mischung aus Gartenerde und Sand gemischt ist. Diese Substrat muss feucht gehalten werden. Auch die Temperatur spielt eine wichtige Rolle für den Eiablageplatz. Wir haben unterschiedliche Temperaturzonen erschaffen indem wir den Spotstrahler nur an einem äußeren Ende installiert haben, und zwar dem Ende das ins Wasserteil führt (siehe Bilder unten). Das Lanteil muss mit einer Rampe erreichbar sein und am Besten etwas über dem Wasserspiegel liegen.

externes Landteil
Landteil

Sonnenplatz:

Ein Sonnenplatz ist ein sehr wichtiges Element eines Wasserschildkrötenaquariums! Auf diesem Platz sollten um die 40°C erreicht werden damit sich die Tiere aufwärmen können. Schildkröten sind wechselwarme Tiere und brauchen das um ihre Körpertemperatur zu erhöhen. Außerdem müssen sie die Möglichkeit haben den kompletten Panzer abzutrocknen um beispielsweise einer Panzernekrose vorzubeugen. Viele Halter behaupten das sich diese Art wenig bis gar nicht sonnt. Dem kann ich nicht beipflichten: 

sich sonnende Emydura Subglobosa
Männchen beim Sonnen

Shop´s

Facebook

Awards

Award